AKTUELLER NEWSLETTER


Die Magie von Shiatsu

Immer wieder mache ich die Erfahrung, dass etwas Positives mit Menschen geschieht, die regelmäßig zum Shiatsu kommen. Sie haben Erkenntnisse und sehen klarer. Sie kommen zur Ruhe oder in Bewegung. Viele beginnen, Dinge in ihrem Leben positiv zu verändern. Woran liegt das? 

Shiatsu hat mein Leben verändert. Sanfte Shiatsu-Fragen haben mich immer wieder zu mir zurückgeführt. Bin ich gerade liebevoll zu mir selbst? Nährt das, was ich tue meinen Körper und meine Seele?  Wo bin ich gerade im Widerstand und wozu ist es gut, im Widerstand zu sein? 

Ein eindrückliches Beispiel aus eigener Erfahrung ist das Kochen. Früher kochte ich sehr selten und ungern. Durch Shiatsu lernte ich, wie ich dadurch mein Erd-Element stärken kann, was bei mir im Ungleichgewicht war. 
Ich war neugierig. Ich probierte aus.
Ich begann damit, mir einen warmen Frühstücksbrei zu kochen, aus Haferflocken, Sesam, Sonnenblumenkernen, Zimt, Rosinen und frischen Früchten. Es tat mir unheimlich gut!
Durch den Erfolg motiviert, begann ich frisch und Bio einzukaufen und kleine, einfache Gerichte zu kochen. 

Bis heute koche ich täglich. Wieso gelang mir „auf einmal“ die Veränderung? 
Die tiefen, annehmenden Berührungen der Shiatsu-Behandlungen, die ich selbst erhielt, berührten etwas ganz tief in mir. Mir wurde bewusst: ja, ich bin es mir wert, dass ich gut für mich, meinen Körper und meine Seele sorge. Und nur ich selbst kann das tun!

Durch Shiatsu habe ich gelernt, gut mit mir umzugehen, mich anzunehmen und zu lieben. Und dadurch auch andere besser anzunehmen. Shiatsu ist ein Stück Friedensarbeit. Wenn ich mehr im Frieden mit mir bin, kann ich es auch mehr mit anderen sein. 

Für mich ist jede Behandlung ein kleines Wunder. Ich stelle mir oft die Frage: wie kann ich auf eine Art und Weise mit meinem Gegenüber in Kontakt gehen, damit auch tiefe Erfahrungen möglich sind? Es berührt mich, wenn Menschen durch Shiatsu in Bewegung kommen.

Wenn diese Worte eine Saite in dir zum klingen gebracht haben, darfst du den Newsletter gerne an Freunde und Bekannte weiterleiten. 


Zum Newsletter anmelden